Industriepartner

In das Verbundprojekt sind insgesamt drei Anwendungspartner ein­gebunden. Die beteiligten Unternehmen werden im Folgenden kurz vorgestellt.

Drees & Sommer AG

Die Drees & Sommer AG ist mit über 900 Mitarbeitern das führende Unternehmen für Baumanagement- und Beratungsleistungen in Deutschland mit zunehmenden Aktivitäten im Ausland. Seit der Gründung 1970 hat Drees & Sommer Bauprojekte aller Größenordnungen wirtschaftlich und termingerecht realisiert. Stellvertretend für Bauvorhaben, bei denen das Unternehmen für das Projektmanagement verantwortlich war, stehen beispielsweise die VW Autostadt Wolfsburg, die Neubauten der Landesbank Baden-Württemberg in Stuttgart, der Space Park Bremen und die Frankfurter Welle. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen im Bereich Projektmanagement-Services für Bauprojekte sowie bautechnische Beratung an. Als Marktführer in Deutschland ist die weitere Internationalisierung fester Bestandteil der Unternehmensstrategie. Drees & Sommer ist mittlerweile nicht nur in Österreich, Italien und Frankreich, sondern auch in Osteuropa, dem Nahen Osten und in China präsent, was besondere Anforderungen an die Kommunikation mit Kunden und Kooperationspartnern stellt.

Drees & Sommer Prozessberatung

Komatsu Forest GmbH

Die Komatsu Forest GmbH mit Sitz in Vöhringen-Wittershausen ist eine von sieben eigenständigen Tochterfirmen der schwedischen Komatsu Forest AB. Komatsu Forest entwickelt, produziert und vermarktet Valmet Maschinen und Zubehör für den gesamten Bereich der mechanisierten Holzernte. Durch globales Know-how in der Forstwirtschaft, kombiniert mit einem dichten Servicenetz auf sechs Kontinenten, nimmt Komatsu Forest eine Pionierstellung in der Welt der Forstbranche ein. Das Unternehmen hält einen großen Fokus auf Qualitätskontrolle, hohe Produktivität und langfristige Umweltbelange in der gesamten Produktpalette. Ganz egal, auf welchem Kontinent sich Ihr Unternehmen befindet. Seit 2004 gehört Komatsu Forest zur japanischen Komatsu Ltd., dem zweitgrößten Hersteller von Baumaschinen weltweit.

Die Geschäfte der deutschen Komatsu Forest GmbH werden von Bernd Rauser, Dr. Jürgen Munz, Toshio Miyake und Toshya Yasukawa geführt. An den deutschen Standorten sind derzeit ca. 40 Personen beschäftigt, davon die Hälfte im Bereich Service. Ein Netz aus 10 Servicepartnern in Deutschland und Vertriebs- und Servicepartner in 17 Ländern in Kontinentaleuropa ermöglicht kurze und v.a. schnelle Wege zu den Kunden. Vertragspartner in Deutschland, Schweiz, Österreich, Niederlande, Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn und Kroatien werden vom Standort Vöhringen aus betreut.

Komatsu Forest GmbH

LTi DRiVES GmbH

Die LTi Drives GmbH ist ein Unternehmen der LTi Holding GmbH. Die Unternehmen der LTi Holding GmbH entwickeln und produzieren Produkte der Antriebs- und Automatisierungstechnik, erneuerbaren Energien und Mikrosytemtechnik/Sensorik. Die LTi Gruppe beschäftigt heute weltweit etwa 1.000 Mitarbeiter. Die 1971 von Karl-Heinz Lust gegründete „Lust Antriebstechnik“ zählt zu den Pionieren der elektronischen Antriebstechnik. Im Jahr 2008 firmierte das Unternehmen in LTi Drives GmbH um. Mit fast 40 Jahren Erfahrung verfügt die LTi Drives GmbH über eine breite Produktplatte, um mit innovativen Ansätzen komplexe Antriebs- und Bewegungsaufgaben zu lösen.

Neben innovativen Antriebslösungen mit ausgeprägten Regeleigenschaften verfügt die LTi Drives GmbH über ein umfangreiches Dienstleistungsportfolio. Mit dem Dienstleistungsportfolio ist die LTi Drives GmbH in der Lage, Kunden über den gesamten Lebenszyklus ihrer Antriebs- und Automatisierungslösungen zu betreuen. Das Dienstleistungsportfolio ist nach einem Lebenszyklusmodell der angebotenen Primärprodukte in vier Phasen gegliedert. Das Phasenmodell erstreckt sich von Planung und Projektierung über Entwicklung, Labor- und Feldtests bis hin zur Inbetriebnahme und Betriebsoptimierung sowie der Betriebs- und Instandhaltung. Detailliert sind in einem Leistungskatalog die einzelnen Dienstleistungen beschrieben. Mit der Beschreibung der Dienstleistungsprozesse erhalten Kunden nicht nur Klarheit, welche Leistungen sie erwarten können, sondern können sich auch orientieren, wie sie zu einer erfolgreichen Dienstleistung beitragen.

Die LTi Drives GmbH befindet sich konsequent auf dem Weg zum Lösungsanbieter. Mit der Bestandsaufnahme und Dokumentation des Dienstleistungskatalogs sowie der Kommunikation des Dienstleistungsangbots gegenüber Kunden sind die Grundlagen für ein professionelles Dienstleistungsmanagement gelegt.

LTi DRiVES GmbH